Sommerküche


Einfach ein frischer Salat (direkt vom Balkon geerntet, frischer geht’s gar nicht ;o))



bißchen Rohkost dazu



ein paar Kartoffeln mit leckerem Dip



und vielleicht noch ein bißchen Grillfleisch



Mmmmhhh, köstlich, ich liiieeebe Sommerküche! Ich hoffe, Ihr habt schon gegessen?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.