Feedreader


Follow my blog with Bloglovin

Nachdem ich selbst lange die „Leseliste“ von Blogger genutzt habe, um meinen liebsten Blogs zu folgen, bin ich durch die Einstellung des Google Readers im März 2013 erst darauf gestoßen, daß es Feedreader gibt (und wie komfortabel die eigentlich sind).

Damals schlug das Thema natürlich ziemlich hohe Wellen und einige meiner Lieblings-Blogs stellten auch Alternativen zum Google Reader vor. Ein paar habe ich dann selbst getestet und festgestellt, daß mir feedly und bloglovin am sympathischsten waren. Beide bieten die Möglichkeit, sich über Facebook einzuloggen, sind optisch ansprechend und auch als App erhältlich. Da diese beiden Reader meine persönlichen Favoriten sind, gibt es jetzt hier ab sofort die entsprechenden Buttons, um josaliebe direkt in euren eigenen Feed einzufügen.

Wie lest ihr eure liebsten Blogs? Nutzt ihr einen Feedreader? Und wenn ja, welchen?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.