Eine unendliche Geschichte…


Na hoffentlich nicht, aber so langsam packt mich schon der Frust 🙁 .
Daß der Murphy mal wieder in Fahrt war, habe ich ja schon berichtet, aber irgendwie hat er Gefallen an uns gefunden und gibt gar keine Ruhe mehr *grrrgrummel*.
Als wenn es nicht reichen wĂŒrde, daß er mich auch noch von meiner neuen Kamera (jaja, ausgesucht, mit Christkind besprochen und bestellt :)) fernhĂ€lt (“tut uns leid…Ware noch nicht eingetroffen…wird voraussichtlich am 27.09. eintreffen…”) *uuaaahh, sauerbin*. Nach PC und Kamera hat er sich jetzt auch noch mein Auto vorgenommen (jaja, die alte Familienkutsche, arme Trudi). Erst hat die Zentralverriegelung immer rumgesponnen und jetzt geht gar nix mehr; weder die TĂŒren auf, noch Blinker oder Scheibenwischer und die Werkstatt hat natĂŒrlich zur Zeit auch Engpaß.
Gut, daß mein Schatz Urlaub hat, sonst mĂŒĂŸte ich die fĂŒr morgen vereinbarte Trageberatung absagen.
Jetzt warte ich auf den im Wetterbericht versprochenen Sonnenschein. Irgendwie muß dieser Tag doch noch zu retten sein ;).
WĂŒnsche allen die das lesen einen sonnigen Tag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.