creativa 2017 – neue Stoffschätzchen


Einen wunderschönen Tag hatte ich gestern mit Uta vom Vereinbarkeitsblog auf der #creativa2017. Leider war die Verbindung in den Messehallen so schlecht (WLAN funktionierte gar nicht), daß ich nur kurz zwei Fotos bei Instagram posten konnte.

Dafür hatten wir um so mehr Zeit zum Quatschen und Stöbern. Hatte dann also auch sein Gutes, nech? 😉 Insgesamt hatte ich den Eindruck, daß die creativa in den letzten beiden Jahren immer kleiner geworden ist. Ob das daran liegt, daß die Messehallen gerade umgebaut werden? Oder ist der große Handarbeitsboom schon wieder vorbei, was meint ihr?

Material habe ich jetzt nicht soooo viel mitgebracht, dafür um so mehr Ideen. Ein paar Dinge haben es aber natürlich trotzdem mit nach Hause geschafft:

Jersey und Baumwollstoffe

 

…mehr Stoffe

 

Kam Snaps, Jersey und beschichtete Baumwolle

Außerdem ein bißchen Wolle…

Wolle

…ein Buch…

Sketchnotes

…und zwei Kleinigkeiten für mich selbst.

Haarstab und Chunk

So, die Stöffchen wandern jetzt erstmal in die Waschmaschine und ich arbeite erstmal noch einen Auftrag ab, bevor ich dann später die ganzen Ideen mal zu Papier bringe. Vielleicht ja mit Hilfe des neuen Buches?

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.