Bauernfängerei


Da ich nicht so viele Kommentare habe, halte ich es (bisher?) nicht für nötig, diese fürchterliche Robot-Abfrage einzusetzen. Auch anonyme Leser dürfen kommentieren, da ich alle Kommentare freischalten muß. Das funktioniert für mich ganz gut, weil bisher die Spam-Erkennung eigentlich zuverlässig geklappt hat. Herzlich gelacht habe ich aber gestern, als ich nachgesehen habe, ob Kommentare freizuschalten sind. Da fand ich dann einen anonymen Kommentar mit dem Tenor:
“I want to have my own blog. Do you have any suggestions? Please visit my web blog (linkxyz)”
Muahahaha. Wie heißt es so schön?! ” Jeden morgen steht ein Dummer auf; Du musst ihn nur finden.”
Schönen Frühlingssonntag Euch allen, Eure
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.