Elternschule – Ran an die Verantwortlichen – ein Appell 7

UPDATE 19.10.2018: Mittlerweile habe ich Rückmeldung aus meinem Netzwerk (ich selbst habe bis heute keine Antwort bekommen), daß der MDK erklärt hat, er wäre nicht zuständig. Warum er das meiner Meinung nach doch ist, wer sonst noch Ansprechpartner für Kritik ist (inkl. Kontaktlinks und Links zu Leitlinien), sowie Erfahrungsberichte und […]


Ein „zerhackter“ Tag oder #wmdedgt im Juli 2018

(Werbung, weil Markennennung, unbezahlt) Und auch die Verlinkung zu Frau Brüllen, die jeden Monat am 5. die Tagebucheinträge sammelt, ist freiwillig und unbezahlt. 😉 6:04 Uhr Der Mann erschreckt mich fast zu Tode als er ins Schlafzimmer kommt und die Schranktür aufreißt, um sich Klamotten zu holen. Normalerweise ist er […]


Stulpenliebe – Aus altem Pulli fix selbstgemacht 2

Dieser Beitrag enthält affiliate links (nähere Informationen dazu in der Datenschutzerklärung) Ich liebe Stulpen! Nicht nur im Winter, sondern auch noch bei den jetzt langsam steigenden Temperaturen bekomme ich sonst schnell kalte Hände, wenn Pullis oder Shirts nicht bis übers Handgelenk gehen. Und glaubt mir, als langer Mensch (>1,80m) ist […]


Tagebuchbloggen oder #wmdedgt im März 2018

An jedem 5. des Monats fragt Frau Brüllen „Was machst Du eigentlich den ganzen Tag?“ (#wmdedgt) und sammelt die ganzen Blogposts. Hier! 6:20 Uhr Die Vögel schreien mich an. Also die von unserem Lichtwecker. Schon? Bin ich nicht vor 5 Minuten erst schlafen gegangen? Mittlerweile glaube ich manchmal, ich bin […]


Bücherliebe – Leseempfehlungen gesucht

Lest ihr auch so gerne? Gerade an so usseligen Wintertagen oder im Sommerurlaub greift hier die Bücherliebe um sich. Und da hier das ganze Wochenende das perfekte Wetter war, um sich mit einem heißen Tee und einem guten Buch auf der Couch einzukuscheln (Niesel, Regen, Graupel und Schnee im Wechsel), […]


#WiB vom 02. & 03. Dezember 2017

Heute gibt es mal Bilder von unserem total unspektakulären Wochenende (nach eine Idee von Frau Mierau von geborgen-wachsen). Samstag Mittag: Typisches Winter-Schmuddelwetter im Ruhrpott. Aber der Kühlschrank ist leer und „watt mut datt mut“, ne?! Gefühlte Stunden später: Schlange stehen! Wer ist eigentlich auf die glorreiche Idee gekommen, ich könnte […]


12 von 12 im elften

An jedem 12. des Monats sammelt Frau Kännchen die Bilder des Tages- Wer noch nicht weiß, wie’s geht, hier entlang: *klick* Mein Tag startet wie üblich mit Kaffee. Die Kinder sind schon kreativ. Nicht schlecht, das Ergebnis. Die Mädels haben gestern Muffins gebacken. Also heute mal süßes Frühstück. Danach wird […]


Klassenkasse – erstes Plotter-Ergebnis und ein Werkstattbericht 2

Nachdem ich den Vormittag die letzten Wochen hauptsächlich mit Bürokram und Recherchen verbracht habe, war heute ab mittags endlich mal wieder Kreativzeit.  Oder sagen wir besser Produktivzeit. Denn die Versuche, dem Plotter (mein neuestes Spielzeug) annehmbare Ergebnisse zu entlocken, waren zwar durchaus kreativ, aber nicht immer unbedingt brauchbar. 😉 Mittlerweile […]


12 von 12 im September 2017 1

  Die übliche Morgenroutine: Mails und Kaffee     Ups, schon so spät. Bei Kind1 fielen die ersten beiden Stunden aus. Das haut die Zeitplanung ganz schön durcheinander.     Kleiderschrank ausgemistet. Sieht gar nicht so viel weniger aus,….     …aber das alles (plus noch ein paar Schuhe) bekommt […]